Electronic Travel Authorization to Oman

Bestellen Sie Ihr Oman Visum in drei einfachen Schritten!

This site is not affiliated with any government body. We manage the entire application process on your behalf, assisting you to navigate through the complicated requirements. Fees will vary in relation to destination and the complexity of you r application. Our service fees may be additional and separate to any government/consular fees due to the relevant embassy. If you don't want to use our service you can file an application for e-visa through the official government website.

1
Online beantragen
2
Bezahlen
3
Visum per E-Mail erhalten
visum für Oman
Füllen Sie online das Antragsformular aus. Dazu benötigen Sie Ihren Reisepass.
e visum Oman
Online-Zahlung: per Überweisung oder per Karte
visum Oman beantragen
Nach der Zahlung wird das Visum an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.

Visa Oman – Online e-Visum

Um nach Oman einzureisen benötigen Sie ein Visum für Oman, sofern Sie nicht von einem Land kommen, das von der Visumpflicht ausgenommen ist. Wenn Sie Bürger eines Landes sind, das Mitglied des Golfkooperationsrates ist, ist Ihnen die Einreise nach Oman möglicherweise auch ohne Visum gestattet.

Visum Oman

Seit März 2018 ist es nun einfacher, ein Visum für Oman zu erhalten. Sie können online einen Antrag auf ein e-Visum für Oman stellen, jedoch können Sie noch immer ein Visum bei der Einreise erhalten. Diese Veränderung soll Ihnen den Erhalt eines Visums ohne großen Aufwand und lange Wartezeiten ermöglichen.

Wenn Sie Ihr Oman Visum bei der Einreise erhalten möchten, müssen Sie lange in einer Schlange warten. Mit Ihrem e-Visum für Oman können Sie sich diesen Umstand ersparen. Die Antragstellung dauert in der Regel etwa fünf Minuten.

Es ist jedem Bürger möglich, ein Visum für Oman zu beantragen, ausgenommen Bürger Israels. Ein israelischer Stempel in Ihrem Reisepass stellt jedoch kein Problem dar.

Voraussetzungen für ein e-Visum für Oman

Wenn Sie nicht zu der Kategorie gehören, die kein Visum benötigen, ist ein e-Visum die naheliegendste Wahl. Vorausgesetzt Sie haben alle relevanten Dokumente zur Hand, dauert die Antragstellung nicht sehr lange.

Oman Visum

Sofern Sie wissen, welche Dokumente Sie benötigen, können Sie diese auf einfachem Wege erhalten. Es kann sogar sein, dass Sie bereits alle zur Verfügung haben.

Zunächst müssen Sie feststellen, ob Sie dazu berechtigt sind, ein e-Visum für Oman zu beantragen. Wenn Sie für die Online-Antragstellung qualifiziert sind, können Sie sich den Weg zur entsprechenden Botschaft ersparen, um dort ein konsularisches Visum zu erhalten.

Die nächste Voraussetzung ist ein gültiger Reisepass mit einem Ablaufdatum, das mindestes sechs Monate vor der Ankunft in Oman liegt. Wenn dem nicht so ist, wird Ihnen der Antrag vielleicht nicht genehmigt.

Für die Antragstellung müssen Sie Ihren Reisepass einscannen. Zudem benötigen Sie auch noch ein digitales Foto, das den Voraussetzungen für ein Reisepassbild entspricht.

Ihr digitales Bild muss einen weißen Hintergrund haben und Sie dürfen darauf keine Brille oder Kopfbedeckung tragen (außer Ihre Religion schreibt diese vor). Ihr Foto muss aktuell und innerhalb der letzten sechs Monate aufgenommen worden sein. Darüber hinaus werden Sie dazu aufgefordert, eine Zahlungsart auszuwählen.

Visum Oman online

Von Ihnen wird ausserdem eine gültige E-Mail-Adresse verlangt. Das e-Visum wird elektronisch mit dem Reisepass verknüpft, jedoch erhalten Sie eine Kopie via E-Mail. Sie müssen trotz der Verknüpfung eine Kopie der E-Mail ausdrucken und bei der Einreisebehörde in Oman vorzeigen.

Es werden verschiedene Zahlungsweisen angeboten, wie z.B. PayPal oder Kreditkarte. Beachten Sie, dass die Bürger einiger Länder nicht dazu berechtigt sind, ein e-Visum für Oman zu erhalten. Wie zuvor erwähnt, müssen diese Personen daher zur nächstgelegenen Botschaft gehen um ein solches Visum zu erhalten.

Den Antrag richtig ausfüllen

Die Antragstellung online ist sehr einfach. Zunächst müssen Sie den Antrag von unserer Internetseite herunterladen. Dort werden Sie dazu aufgefordert, einige persönliche Informationen anzugeben sowie die Art von Visum, die Sie beantragen.

Oman visum für Deutsche

Sobald Sie die Art des Visums ausgewählt haben, werden Sie nach den Daten in Ihrem Reisepass gefragt. Stellen Sie sicher, dass Sie alle relevanten Daten angeben und dass diese korrekt sind, um eine mögliche Absage zu vermeiden.

Sobald Sie Ihren Antrag abgesendet haben, dauert es in der Regel nicht lange, bis dieser genehmigt wird. Natürlich gibt es aber immer wieder Ausnahmen.


Touristenvisum für Oman

Ihnen bietet sich auch die Möglichkeit, ein Touristenvisum zu beantragen. Diese werden von Institutionen für Einreisende ausgestellt, die das Sultanat Oman aus Tourismusgründen besuchen.

Visum oman Beantragen

Ein Touristenvisum erlaubt es Ihnen, Oman einen Monat lang zu besuchen. Sie können Ihren Aufenthalt auch um etwa dieselbe Zeit verlängern. Ein Touristenvisum nach Oman ist ein Monat lang ab Ausstellungsdatum gültig. Sie können nur ein Mal nach Oman einreisen.

Sie können sich nicht länger als die genannte Dauer in Oman aufhalten. Sollten Sie sich dieser Regelung widersetzen, müssen Sie mit Geldstrafen und anderen schweren Konsequenzen rechnen. Für jeden Tag, den Sie sich länger als die erlaubte Dauer in Oman aufhalten, müssen Sie bis zu zehn Riyal zahlen.

In Bezug auf die Voraussetzungen müssen Sie den Online-Antrag unter der Zuständigkeit von autorisierten Unternehmen, Bueros oder Hotels absenden.

Sie benötigen einen Brief Ihres Trägers mit dem Stempel der Institution sowie eine Kopie des Zertifikats der Handelskammer, eine gültige kommerzielle Zulassung und eine Kopie der Unterschriftsberechtigung.

Darueber hinaus muss Ihr Reisepass mindestens sechs Monate lang gültig sein und sie benötigen ein Foto von sich und eine Kopie Ihres Reisepasses. Um ein Touristenvisum für Omen zu erhalten, müssen Sie den vollständig ausgefüllten Antrag mit allen relevanten Dokumenten abschicken.